Praxisausbildung Änderungsschneider/in

 

Der Kurs wendet sich an AnfängerInnen und alle, die ihre Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten im Bereich Nähen/Ändern entdecken oder vervollkommnen wollen.


Inhaltliche Schwerpunkte:

Die Teilnehmer werden befähigt, einfache Änderungsarbeiten, die den Hauptteil der Aufträge von Änderungsschneidereien ausmachen, selbständig in angemessener Qualität auszuführen.

Die Teilnehmer erwerben anwendungssichere Fähigkeiten und Kenntnisse im Dienstleistungshandwerk Änderungsschneiderei. Dazu zählen das fachmännische Kürzen an Rock, Hose, Jacke, Reißverschlußwechsel, Maßnehmen und Anzeichnen an Bekleidung, Kundengespräch, Bügeln, Änderung an Heimtextilien, Annahme von Änderungsaufträgen, prüfen, dokumentieren.
 

Der Kurs wird durchgeführt indem 11 Monate Qualifizierung/Ausbildung erfolgen und anschließend ein 1 – monatiges Praktikum realisiert wird.
 

Die Kurse sind zugänglich für Arbeitslose mit und ohne Leistungsbezug, TeilnehmerInnen von Arbeitsfördermaßnahmen sowie Privatpersonen.


Termine:
19.09.2016 - 14.09.2017, 12 Monate

Unterrichtsort:
Rigaer Str. 73, 10247 Berlin

Finanzierung:
Eine Förderung nach SGB II und III ist möglich.
Zertifiziert: C 41466 268–1
Maßnahmenummer: 962-544-16
 

Ansprechpartner:
Frau Albrecht
(030) 42 02 79-20


Adressen:
BUF
Hallesches Ufer 60
10963 Berlin-Kreuzberg